Ausbildungskosten

Bereits im Vorfeld sollten Sie sich entscheiden, ob Sie bei Ihrer Schulhundeausbildung auch die Therapiebegleithundeausbildung mit absolvieren möchten. So können Sie von Rabatten profitieren.

Schulhundeausbildung
das heißt:
-Einsteigerseminar (Modul 1)
-Grundlagenseminar Schulhund (Modul 2a)
-Aufbauseminar (Modul 3)
-Gebühren für Abschlussprüfung
-Gebühren für Seminarunterlagen
-Gebühren für begleitende Formalitäten
-Gebühren für die praktische Einarbeitung am Seminarort
-Tagesgetränke
-exkl. Begleithundeprüfung
Gesamtpreis: 1.649 Euro (inkl. Mwst)

Schulhundausbildung + Weiterqualikation Therapiebegleithund
das heißt:
-Einsteigerseminar (Modul 1)
-Grundlagenseminar Schulhund (Modul 2a)
-Grundlagenseminar Therapiebegleithund (Modul 2b)
-Aufbauseminar (Modul 3)
-Gebühren für Abschlussprüfung
-Gebühren für Seminarunterlagen
-Gebühren für begleitende Formalitäten
-Gebühren für die praktische Einarbeitung am Seminarort
-Tagungsgetränke
-exkl. Begleithundeprüfung
Gesamtpreis: 1.899 Euro (inkl. Mwst)

Grundlagenseminar Therapiebegleithund
(außerhalb einer bereits gebuchten Ausbildung)
Gesamtpreis: 300 Euro (inkl. Mwst)

Die Gesamtausbildungsdauer und die damit verbundene Betreuungszeit erstreckt sich über 12 Monate.