Schulpatenhunde

Patenhundprojekt in Magdeburg

Einschulung auf 4-Pfoten
-Kyra in der Schule am Fermerslebener Weg
-Nero in der Regenbogenschule in Magdeburg
In diesem Jahr starten wir mit unserem Pilotprojekt Schulpatenhund. Zwei Hunde, Kyra und Nero, werden an unterschiedlichen Schulen eingeschult und begleiten die Kinder ein ganzes Schuljahr beim Unterricht. In diesem Jahr werden wir auf den folgenden Seiten regelmäßig über die Einsätze berichten.

Kurzbericht Kyra
Seit dem 5. September 2014 hat die  Schildkrötengruppe der Schule am Fermerslebener Weg eine Schulpatenhündin. Die fünfjährige Labrador Mix Hündin Kyra wird nun Patenhund der Klasse. 7 Kinder lernen nun zusammen mit Kyra. In der ersten Stunde durften die Kinder die Hündin erst einmal kennen lernen. Natürlich wurde nicht nur gestreichelt und geknuddelt. Auch Regeln wurden besprochen und Kyra bekam das ein oder andere Leckerchen.
Die Kinder sollen lernen, Verantwortung zu übernehmen. Dies beginnt schon beim Wassernapf füllen und bei der Rücksichtnahme, dass Kyra viel besser hört als wir Menschen.
Alle waren total begeistert, am Ende gab es noch eine mit Hundefutter gefüllte “Zuckertüte” für die Hündin.
Fast 2 Stunden vergingen so schnell, die Kinder können es nicht erwarten, wenn Kyra endlich wiederkommt.

Hier gehts zu Kyras Tagebuch als Schulpatenhund.

Schulhund Kyra wird eingeschult.